Scanner Leistenbau

I-SCAN 3DP (Orthopädie)

3D-Erfassung von Fuß– und Unterschenkel
für die Herstellung von individuellen
Maßschuh – Leisten

 

I-SCAN 3DP vermisst mit einem einzigartigen Scanverfahren exakt die individuelle Form der Unterschenkel und Füße und errechnet ein digitales dreidimensionales Echt-Fußmodell. Die Vermessung erfolgt berührungslos mit Hilfe eines portablen, leichten 3D-Scanners.

Jedes Bein und jeder Fuß ist individuell. Mit I-SCAN 3DP kann die individuelle Bein– und Fußsituation exakt dargestellt werden.

Der digitale Scanprozess macht das zeitaufwändige und arbeitsintensive Abgießen und die Formherstellung des Fußpositivs überflüssig.

I-SCAN 3DP ist die derzeit einzige, praktisch transportable und schnelle Scanlösung auf dem Markt.

 

Durch das zusätzliche Scannen  eines Trittschaumes kann ein vollständiges 3D – Modell des Fußes erstellt werden.

 

  • Gleichzeitige Messung beider Füße 
  • Keinerlei Vorbereitung (Strumpf, Fixierung, etc.) notwendig
  • Scanhöhe: – 50 cm
  • Auflösung: ~1mm
  • Genauigkeit: ±1mm
  • Scandauer: ~30s
  • Verarbeitung: ~2min
  • Überlagerung mit Farbinformation 
  • Ausgabe der Daten als offenes Standardformat (STL, VRML, X3D)
  • Integrierter Transfer per Datei, Email oder FTP
  • Bestimmung aller relevanten Fußdaten, z.B.
    • Fußlänge
    • Ballenmaß
    • Fersenmaß
  • Scannen des Trittschaums
  • Verbinden von Trittschaum und Leisten zum kompletten 3-D Modell

 

Sie können die Scandaten mit allen Frässystemen, die eine der angegebenen Standardschnittstellen unterstützen, selbst verarbeiten oder extern fräsen lassen. Auf Wunsch nennen wir Ihnen gerne entsprechende Partnerfirmen.

 

Systemvoraussetzungen

  • PC oder Notebook mit USB 2 Schnittstelle
    nVidia Grafikkarte mit 2 GB dediziertem Grafikkartenspeicher
    und CUDA 2.1 Fähigkeit
  • Betriebssystem Windows 7 (64-bit)
Fuß-Scan

I-SCAN 3DP (Chirurgie)

3D-Erfassung von Fuß– und Unterschenkel zur
prä– und postoperativen 3D-Bilddokumentation

 

 

I-SCAN 3DP vermisst mit einem einzigartigen Scanverfahren exakt die individuelle Form der Unterschenkel und Füße und errechnet ein digitales dreidimensionales Echt-Fußmodell. Die Vermessung erfolgt berührungslos mit Hilfe eines portablen, leichten 3D-Scanners.

 

Jedes Bein und jeder Fuß ist individuell. Mit iscan3Dp kann die individuelle Bein- und Fußsituation exakt dargestellt werden. Der digitale Scanprozess ist schnell und einfach durchzuführen und liefert neben den 3D-Daten auch eine farbige Echt-Bild-Überlagerung.

Durch das zusätzliche Scannen des Trittschaums erhalten Sie per Mausklick ein Gesamtfußbild von dorsal und plantar.

I-SCAN TS

I-SCAN Ts scannt jeden Trittschaum und die fertige Einlage exakt, schnell und einfach mit einem einzigartigen Scanverfahren. Der Scan erfolgt berührungslos mit Hilfe eines portablen, leichten 3D-Scanners. Es können beide Abdrücke gleichzeitig oder auch einzeln gescannt werden. In wenigen Sekunden erhalten Sie das 3D-Modell als Basis für das Fräsen von Einlagen.

 

Gleichzeitig haben Sie eine exakte Dokumentation des Fußgewölbes und können jederzeit darauf zurückgreifen.

 

Ihre Vorteile auf einen Blick:

 

  • Interaktive Messkontrolle über die Software
  • Digitale Erfassung beider Füße in weniger als 10 Sekunden
  • Archivierung des Trittschaums zur Dokumentation
  • Abspeichern und Ausgabe der 3D-Daten für das Fräsen von Einlagen im Hause oder bei einem Dienstleister (alle gängigen Dateiformate)
  • Digitale Erfassung der gefertigten Einlage zur Dokumentation und Neuanfertigung
Haben Sie Fragen zu unseren Produkten? Kontaktieren Sie uns